Culture and Lifestyle

Virtuelle Realität – Erkundung der anderen Welt

Das Jahr 2016 ist sicherlich das Jahr der virtuellen Realität. Seit der Markteinführung der lang erwarteten Virtual-Reality-Brillen Oculus Rift und HTC Vive Anfang des Jahres ist das öffentliche Interesse an der futuristischen Technologie beständig gestiegen. Eine solche Brille ist derzeit noch ein echtes Luxusprodukt, das man aber nicht unbedingt selbst kaufen muss, um einen Blick darauf zu werfen, was sie zu bieten hat. In Virtual-Reality-Cafés in ganz Europa kann man diese Geräte ausprobieren und zu magischen, bisher unerreichbaren Orten reisen.

Vom Graffiti-Sprayer zum internationalen Künstler


Von Stuttgart über Miami hinaus in die Welt. Die Bilder von Marc C. Woehr haben schon so manch Kreise rund um den Globus gezogen. „Das war harte Arbeit“, betont der 42-Jährige Künstler und blickt stolz auf über 25 Jahre kreatives Schaffen zurück. Ein Porträt über einen ehemaligen Graffiti-Sprayer, der den Sprung in internationale Galerien geschafft hat.

Tradition mit Schuss

Weltweit wird der Flusskrebs nirgends so verrückt umschwärmt und gefeiert wie in Schweden. Im August und September kann man sich landesweit davon überzeugen

Spielplatz für Helden

Hindernisläufe wie der Strong Viking oder Tough Mudder erobern derzeit ganz Europa. 20 Kilometer laufen, 40 Schikanen überwinden – das Motto heißt hier: Nur die Harten kommen durch. Warum trotzdem so viele mitmachen? Wegen des mitreißenden Team-Spirits und weil es hier noch richtige Abenteuer zu bestreiten gibt. Und weil so ein Matsch-Rennen eine einzige große Party ist.

Only steel is real! Welcher Fahrradtyp bist du?

Das Fahrrad ist schon längst nicht mehr nur Fortbewegungsmittel. Vielmehr ist es Statussymbol und Statement zugleich. Vor allem in Großstädten wie Berlin wählt man sein Rad passend zum persönlichen Lifestyle. Sportlich, gemütlich, bunt oder praktisch? Für jeden Typ gibt es auch das richtige Fahrrad.

Public Viewing bei der Fußball Europameisterschaft 2016

Vier Wochen lang wird in diesem Sommer die Hälfte von Europa in unmittelbarer Gefahr sein sich einen Sonnenbrand einzufangen, während man für gut 90 Minuten auf einen riesigen Bildschirm starrt. Ja, es ist wieder soweit, die Fußball Europameisterschaft findet vom 10. Juni – 10. Juli in Frankreich statt. Dies ist das erste Mal in der Geschichte des Fußballs, dass insgesamt 24 Teams teilnehmen werden und das letzte Mal, dass die Meisterschaft in einem einzigen Land stattfindet.

Die fünfte Jahreszeit

Vorläufer des Karnevals wurden bereits vor 5.000 Jahren in Mesopotamien gefeiert und auch im Mittelalter war das ausgelassene Feiern und Verkleiden vor Beginn der entbehrungsreichen Fastenzeit weit verbreitet und überaus beliebt. Heute existiert der Karneval weltweit in den verschiedensten Variationen und teilt die Menschen vor allem in zwei Gruppen. Auf der einen Seite die Verkleidungsfans, immer auf der Suche nach einem ausgefallenen Kostüm und in heller Vorfreude auf die Karnevalssaison.