MEININGER

Unsere MEININGER Bürohunde

Der Hund ist seit tausenden von Jahren bekanntlich der beste Freund des Menschen. Auch wir können von den treuen Vierbeinern nicht genug bekommen und lassen daher unsere Mitarbeiter sogar liebend gern ihre pelzigen Freunde mit auf Arbeit nehmen. Vier von unseren Bürohunden stellen wir euch hier vor.

Surfend von Cancún nach Campeche

Wer gerne reist, und damit meine ich keine All-Inclusive-14-Tage-Luxusresort via Reisebüro, sondern richtiges Reisen – die Welt entdecken, sich wie Christoph Columbus fühlen, den Wind in den Haaren spüren, mit Händen und Füßen kommunizieren, nicht wissen was einen erwartet und genau das spannend finden, sich manchmal einsam, manchmal in bester Gesellschaft fühlen ganz gleich ob man fremd einander ist, sich selbst auf die Probe stellen, sich außerhalb der eigenen Komfortzone befinden – diese Art des Reisens; der wird sich wohl oder übel auch das ein oder andere mal Gedanken übers Geld gemacht haben. Die wenigsten Backpacker haben zuvor als Anwalt gearbeitet und konnten monatlich nen Tausender aufs Sparbuch packen. Die meisten von uns sind Gelegheitsjobber gewesen, die sowieso ihren Platz in der Welt noch nicht so richtig gefunden haben.

7 Wochen in Tulum

Tulum, Quintana Roo, Mexiko. Seit 7 Wochen leben wir nun hier in unserer kleinen Cabaña, 30m von einem der traumhaftesten Strände der Karibik entfernt, an der kleinen Straße, die Playa mit Pueblo verbindet, auf Höhe Km 8,2. Pueblo, die Stadtgegend Tulums liegt etwa eine halbe Stunde mit dem Fahrrad entfernt.

Ein Auto – Zwei Freundinnen – Drei Road Trips

Freiheit. Den Wind in den Haaren spüren. Einfach mal rausfahren. Los, was neues entdecken, alles hinter sich lassen und abschalten. Alles mal für einen Tag vergessen und uns vollkommen frei fühlen.

Genau das wollten wir. Und gesagt, getan, haben wir uns vergangenen Dienstag ein Auto ausgeliehen und sind von Tulum aus Richtung Landesinnere gefahren. Ohne Ziel, ohne Plan, ohne Navi.

MEXIKO – Lass das Abenteuer beginnen

Drei ganze Jahre habe ich bei Meininger an der Rezeption gearbeitet bis mir die Welt zu klein wurde. Zwar war es immer toll Menschen aus den verschiedensten Ländern Berlin näher zu bringen und mit ihnen Geschichten und Erfahrungen auszutauschen, doch selbst alles aufzugeben um auf Abenteuerreise zu gehen, dieser Gedanke ließ mich einfach nicht los.

MEININGER Tipps: Hier verbringen wir den Frühling

Jede MEININGER Stadt hat ihren eigenen Ort, der für Besucher und Einheimische gleichermaßen besonders im Frühling ist. Einige unserer Mitarbeiter stellen euch ihre Lieblingsplätze vor, an denen man die Frühlingstage perfekt verbringen kann.