Weltreise

Trekking-Abenteuer in Tadschikistan

Als Christian mir von seinem Plan berichtete, eine abgelegene Bergkette im westlichen Pamir ohne Unterstützung von Führern oder Trägern zu überqueren, war ich sofort begeistert. Ich war Jahre zuvor bereits im tadschikischen Pamir unterwegs gewesen und hegte schon lange den Wunsch, für eine echte Trekkingexpedition zurückzukehren. Angetrieben von meinen Erinnerungen an türkis glitzernde Bergseen, schneebedeckte Gipfel und den abenteuerlichen Pamir Highway – eine staubige, nur streckenweise gepflasterte Piste, die von gigantischen Schlaglöchern durchsetzt ist und niemals auf unter 3500 m fällt – konnte ich einfach nicht widerstehen und buchte einen Flug.

Anders Reisen nach Gambia

Meine Reise führt nach Serekunda, das ist mit 350.000 Einwohnern die größte Stadt Gambias. Für die Reise habe ich mich dem Projekt „Nebenan in Afrika“ der AWO Schwerin angeschlossen.