Fun Facts über Wien

This post is also available in: Englisch

Wien ist nicht nur die Hauptstadt von Österreich, sondern auch eine Stadt mit vielen Fun Facts:

  • Wiens Zentralfriedhof zählt über 2,5 Millionen Gräber  (mehr als lebende Einwohner in der Stadt), darunter Berühmtheiten wie Brahms, Beethoven, Schubert und Strauss.
  • Als 1832 Fürst Metternich seiner Küche den Auftrag erteilte: kreiert mir ein neues Dessert, musste man improvisieren. Denn: der Chefkoch war krank. Also war es am jungen 16jährigen Franz Sacher sich zu beweisen. An diesem Tag erfand er die Sachertorte.
  • Der Tiergarten Schönbrunn ist angeblich der älteste Zoologische Garten der Welt. 1752 wurde er eröffnet.
  • Jedes Jahr finden weit über 300 Bälle in Wien statt. Die meisten werden zwischen Januar und März veranstaltet. Zu dieser Zeit sieht man am späten Abend oft größere Gruppen von Menschen in feinster Ball Robe an den Wiener Würstchen Buden stehen. In Wien wundert sich darüber allerdings niemand.
  • Die Wiener Küche ist die einzige weltweit, die nach einer Stadt benannt ist.
  • Wien hat 23 Bezirke. Der gesamte Innenstadtbereich ist gehört zum UNESCO Welterbe.
  • 640 Weinbauern produzieren jährlich ungefähr 2,5 Millionen Liter Wein in Wien.
  • Share on:
geschrieben von / written by

Schreibe den ersten Kommentar