MEININGER Hotels

Wandern rund um München: die schönsten Touren der Region

Trip to the Mountains Munich

This post is also available in: Englisch

Wanderungen rund um München

Ihr seid in München und habt Lust auf einen Ausflug in die Berge? Dann nichts wie los und in den Zug gestiegen! Ob mit der Gondel oder zu Fuß hinauf: Wir haben die besten Ausflügstipps für kurze Wanderungen euch!

Die schönsten Wanderwege im Landkreis München

Ihr seid in München und habt Lust auf einen Ausflug in die Berge? Lust auf eine einfache Wanderung? Dann nichts wie los! Mit dem Zug erreicht ihr vom Münchner Hauptbahnhof aus einige tolle Wanderwege, die ihr mit normaler Kondition locker gehen könnt.

Gleichmäßigen Schrittes gehe ich den Berg hinauf. Um mich herum tiefe Schluchten und hohe Berge. Wie klein ich im Gegensatz zu der Natur doch wirke. Ich höre meinen Atem. Doch wie ich das Bergpanorama vor mir sehe, weiß ich, dass sich all die Anstrengung der letzten Stunde gelohnt hat! Von diesem Bild werde ich noch lange träumen!

Einfache Wanderung München_Umland München_Gesa Temmen

Von München in die Berge braucht ihr nur etwa eine Stunde bis 90 Minuten mit dem Zug. Warum also den Städtetrip nur Städtetrip sein lassen? Verbindet euren Citytrip mit einem Ausflug die Berge und habt gleich doppelt so viel zu erzählen! Dazu braucht ihr kein Auto! Ab dem Münchner Hauptbahnhof fahren Züge und Busse zu den beschriebenen Routen. Entspannt ankommen und rein in die Natur!

Für die ausgeschriebenen Routen benötigt ihr flaches, festes Schuhwerk. Außerdem Sonnencreme, einen Sonnenschutz bzw. Bedeckung für den Kopf und Wasser.

Mit dem Zug auf den Berg: Neureuther Hütte, 1.264 Meter

Die Neureuth ist das wohl bekannteste Berggasthaus am Tegernsee und ein beliebtes Ziel für Groß und Klein. Mit riesiger Sonnenterrasse genießt ihr von hier den besten Seeblick auf den schönen Tegernsee. Da Anfahrt und Wanderung recht kurz sind, könnt ihr bei dieser Tour lang ausschlafen. Aber Achtung: Warme Küche gibt es nur bis 14.30 Uhr. Vom Bahnhof Tegernsee seid ihr in ca. 1,5 Stunden oben. Der Weg führt über eine breite Forststraße und führt nur am Ende kurz steil durch den Wald. Günstiger Tipp: Statt Kaiserschmarrn (ca. 10€) Apfelstrudel oder Topfenstrudel mit Vanillesoße bestellen (3,20€!).

Infos:

Berggasthof Neureuth, Neureuth 1, 83684 Tegernsee

Aufstieg ohne Bahn ca. 1,5 Stunden

Anfahrt: ca. 1 Stunde, BOB (Bayerische Oberlandbahn) ab Münchner Hauptbahnhof bis Tegernsee Bahnhof

Mehr Info: https://www.bergtour-online.de/bergtouren/bergwanderungen/leicht/wanderung-neureuth/

Trip to the Mountains Munich

 

Mit dem Zug auf den Berg: Wendelstein, 1.838 Meter

Dieser Weg ist so einfach, dass ihn sogar meine Oma gehen könnte! Ihr fahrt nämlich mit der Bahn hinauf. Der Wendelstein ist ein 1838 Meter hoher Berg der Bayerischen Alpen und der höchste Gipfel in unmittelbarer Umgebung. Von der Sonnenterrasse genießt ihr eine wunderschöne Aussicht und wer sich doch etwas sportlich betätigen will, geht die restlichen 100 Höhenmeter von der Bergstation zum Gipfel hinauf und genießt ein 360°-Panorama. Der Aufstieg über den gut gesicherten Gipfelweg dauert ca. 20 Minuten und ist auch für mäßig geübte Wanderer geeignet, ihr solltet jedoch schwindelfrei sein. Hin und wieder fährt eine über 100 Jahre alte Zahnradbahn vorbei und macht eure Reise zu einem Ausflug wie aus dem Bilderbuch! Statt der Gondel könnt ihr auch selbst mit der Zahnradbahn hinauffahren.

Infos:

Wendelstein Panoaramarestaurant & Terrasse, Wendelstein 1, 83735 Bayrischzell

Auffahrt mit der Wendestein-Seilbahn ca. 10 Minuten (ca. 34€ Hin- und Rückweg), Rundweg ca. 20. Minuten

Anfahrt: ca. 1:20h, BOB (Bayerische Oberlandbahn) ab Münchner Hauptbahnhof bis Bayerischzell, von dort zu Fuß oder mit dem Bus 2 Stationen zur Wendelstein-Seilbahn (Bus verkehrt von Mai – November).

Auffahrt mit der Zahnradbahn ca. 30 Minuten (ca. 22 €),

Anfahrt: ca. 1h, BOB (Bayerische Oberlandbahn) ab Münchner Hauptbahnhof bis Brannenburg, von dort in die Wendelstein-Zahnradbahn einsteigen.

Mehr Info: www.wendelsteinbahn.de

Einfache Wanderung München Natur

Mit dem Zug auf den Berg: Wank, 1.780 Meter

Auch diesen Berg könnt ihr, wenn ihr ganz bequem seid, mit der Gondel erreichen. Dann geht ihr nur die letzten 100 Höhenmeter bis zum Wankhaus und dem Gipfelkreuz. Wer nur für die Aussicht da ist, genießt die Sonnenbänke auf der Sonnenalm. Tatsächlich schmeckt das Gipfebier aber 100x besser, wenn ihr es euch selbst erwandert: Über Stock und Stein, vorbei an frei weidenden, glücklichen Kühen genießt ihr dabei tolle Blicke auf die Zugspitze – den höchsten Berg Deutschlands.  Die Kühe bitte in Frieden weiden lassen, sonst werden sie ungemütlich. 3 bis 3,5 Stunden im Aufstieg und 2:30 im Abstieg solltet ihr einplanen (auf dem Rückweg könnt ihr schummeln und die Bahn nehmen, runtergehen ist eh unbequem ;)).

Infos:

Wankhaus, Wank 1, 82467 Garmisch-Partenkirchen

Auffahrt mit der Wankbahn ca. 10 Minuten (ca. 21€ Hin- und Rückweg), Gipfelaufstieg ca. 20. Minuten, Aufstieg ohne Bahn ca. 3-3,5 Stunden.

Anfahrt: ca. 1:20h, RB ab Münchner Hauptbahnhof bis Garmisch-Patenkirchen, von dort mit dem Bus Linie 3 oder Linie 5 10 Minuten bis zur Wankbahn

Mehr Info: https://www.bergtour-online.de/bergtouren/bergwanderungen/leicht/wanderung-wank/

Einfache Wanderung München_Wank_Gesa Temmen

Mit dem Zug auf den Berg: Herzogstand, 1.731 Meter

Der Herzogstand ist der Hausberg der Münchner – gemeinsam mit dem Jochberg, der direkt gegenüber liegt (internen LINK zur „Sonnenuntergang am Jochberg“ setzen, noch nicht online). Auch den Herzogstand könnt ihr mit der Gondel erreichen. Das wäre allerdings schade. Denn beim Herzogstand ist der Weg das Ziel! Stets zu Füßen liegt euch der Walchensee, der Kurve um Kurve kleiner wird. Als wolle er euch sagen, wie gut ihr den Berg hinaufkommt. Später schlängelt ihr euch an den Hängen entlang und glaubt, ihr seid in Kanada, so unberührt liegt die Landschaft vor euch. 2 bis 2,5 Stunden sollten ihr für den Aufstieg einplanen, 1,5 für den Abstieg. An der Bergstation der Seilbahn im Herzogstandhaus könnt ihr kurz pausieren, bevor es die letzten Meter zum Gipfel hinauf geht. Von hier seht ihr bis nach München!

Infos:

Herzogstandbahn, Am Tanneneck 6, 82432 Walchensee

Auffahrt mit der Herzogstandbahn ca. 10 Minuten (ca. 12€ Hin- und Rückweg), Gipfelaufstieg ca. 20. Minuten; Aufstieg ohne Bahn ca. 2-2,5 Stunden.

Anfahrt: ca. 1h, RB ab Münchner Hauptbahnhof bis Kochel, von dort mit dem Bus 9608 bis zur Herzogstandbahn

Mehr Info: https://www.bergtour-online.de/bergtouren/bergwanderungen/leicht/wanderung-wank/

Einfache Wanderung München View over the mountains

Mit dem Zug auf den Berg: Priener Hütte, 1.410 Meter

Zur Priener Hütte kommt ihr ausnahmsweise nicht mit der Gondel. Dementsprechend ruhig und entspannt ist dort die Stimmung. Wer hier hochwandert, ist glücklich (und sicherlich etwas müde), angekommen zu sein. Da braucht es eine ordentliche Brotzeit oder einen Kaiserschmarrn, um wieder auf die Beine zu kommen. Die Priener Hütte liegt im Chiemgau, nahe zur Grenze zu Österreich/Tirol. Sie ist urig gemütlich und der Weg dorthin abwechslungsreich. Hinauf führt ein einfacher Forstweg, ca. 700 Höhenmeter und 2,5 Stunden Aufstieg. Wer trittsicher ist, kann auch die ausgeschriebenen Pfade durch den Wald nehmen. Das letzte Drittel des Weges führt über weite Wiesen. Berge, so weit das Auge reicht!

Infos:

Priener Hütte, Huben 50, 83229 Aschau im Chiemgau

Aufstieg ohne Bahn ca. 2,5 Stunden.

Anfahrt: ca. 1Stunde, Eurocity ab Münchner Ostbahnhof, Umstieg in RB in Prien am Chiemsee bis Aschau im Chiemgau, von dort mit dem RVO-Bus-Linie 9502 Richtung Sachrang zur Haltestelle „Geigelstein Aufstieg“ bzw. zur Haltestelle „Sachrang Ort“. Der Bus fährt nicht am Sonn- oder Feiertag.

Mein Tipp: Mit dem Bayern-Ticket fahren bis zu 5 Personen für 25 Euro + 6 Euro je Mitfahrer nach Sachrang.

Mehr Info: https://www.hoehenrausch.de/huetten/priener-huette/

Wanderung München

Sparsam mit dem Zug auf den Berg: Kosten, Tipps und Tricks.

Das Bayern-Ticket: Mit dem Bayern-Ticket fahren bis zu 5 Personen für 25 Euro + 6 Euro je Mitfahrer  auf einem Zug-Ticket durch Bayern. Es ist an einem Tag eurer Wahl von 9 Uhr bis 3 Uhr des nächsten Tages gültig. Das Ticket gilt in allen Nahverkehrszügen sowie in fast allen Linienbussen in Bayern. Mehr Infos: https://www.bahn.de/p/view/angebot/regio/regionale-tickets/bayern/bayernticket.shtml

 

Trip to Mountains near Munich

Hier findest du eine Übersicht unserer MEININGER Hotels in München.

  • Share on:
geschrieben von / written by

Central, reasonably priced, modern and a great atmosphere – that is MEININGER, combining the best that hostels and hotels have to offer! 28 hotels in ten European cities offer ideal accommodation for city breaks, business travel, school trips, group tours, round-the-world trips and family excursions.

Schreibe den ersten Kommentar

Es besteht für Sie die Möglichkeit, Kommentare zu unseren Blogbeiträgen zu verfassen. Dazu erfassen wir Ihren Namen, der zu Ihrem Kommentar angezeigt wird. Optional können Sie auch ein Foto hochladen. Wenn Sie anonym posten wollen, können Sie in Pseudonym verwenden. Zudem wird ihre IP- und E-Mail-Adresse erfasst bzw. abgefragt. Die Speicherung der IP- und E-Mail-Adresse ist erforderlich, um uns in Fällen einer möglichen Veröffentlichung rechtswidriger Inhalte gegen Haftungsansprüche verteidigen zu können. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir darüber hinaus für den Fall, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, falls Dritte Ihren Kommentar als rechtswidrig beanstanden sollten. Zudem werden die IP- und E-Mail-Adresse gespeichert, um Spam zu vermeiden. Rechtsgrundlagen hierfür sind Art. 6 Abs.1 S.1 lit. b und f DSGVO.

Möchten Sie, dass wir einen Ihrer veröffentlichten Kommentare oder Ihr Foto löschen, setzen Sie sich mit unserem Datenschutzbeauftragten in Kontakt.