MEININGER Hotels

Pflichtlektüre: Jonathan Mehring: SKATE THE WORLD

This post is also available in: Englisch

(c) Skate the World Jake Darwen Paul Battlay Ordos China

SKATE THE WORLD: Photographing One World of Skateboarding ist das erste Buch des Fotografen Jonathan Mehring, der bereits einen Award gewonnen hat. Das Buch gewährt Einblicke in die weltweite Skateboarder-Szene und veranschaulicht diesen faszinierenden Lifestyles auf eindrucksvolle Weise. Zweihundert ausgewählte Fotografien und unglaubliche Geschichten von unterschiedlichen Orten laden den Leser auf ein begeisterndes Abenteuer durch sechs Kontinenten mit unerwarteten Orten wie der Mongolei, Kasachstan und den Amazonas ein. Jedes Kapitel von Skate the world betont den Einfluss des Skateboardings auf eine bestimmte Region. Zum Beispiel ist der Wounded Knee 4-Directions Skate Park  in Pine Rudge in South Dakota ein Zufluchtsort für die Jugend vor Ort. In Skatistan dagegen, dem ersten Skatepark und der größten Sporteinrichtung in Kabul in Afghanistan, sind die meisten Skater weiblich.

 

©Skate the world

©Skate the world

 

Mehring illustriert erfolgreich, wie Skateboarding das Gefühl von Gemeinschaft, Vertrauen und Zielstrebigkeit vermittelt und wie es soziale, wirtschaftliche und kulturelle Grenzen überschreitet. Das Buch zelebriert nicht nur den Spaß am Skateboarden, sondern zeigt auch, dass es die Macht hat jungen Leuten beizubringen, gegen Hindernisse anzukämpfen – und das nicht nur auf dem Skateboard.

 

© SKATE THE WORLD Photo by Mike O’Meally OMAR HASSAN ~ SYDNEY, AUSTRALIA Trick: Backside air

© SKATE THE WORLD Photo by Mike O’Meally OMAR HASSAN ~ SYDNEY, AUSTRALIA Trick: Backside air

 

Der prämierte Fotograf Jonathan Mehring wird von den US Sportkanälen ESPN und X Games als eine der einflussreichsten Personen des Skateboards genannt. Mehring ist in Virginia geboren und aufgewachsen und lebt mittlerweile in Brooklyn in New York. Seine Leidenschaft für die Fotografie entdeckte er sehr früh. Mehring studierte Fotografie an der Virginia Commonwealth University, die er mit einem BFA in Kommunikationskunst und -design abschloss. Seitdem ist er in über 30 Länder gereist und hat sowohl professionelle als auch einheimische Skater fotografiert. Seine Bilder wurden unter anderem im Rolling Stone und dem Wall Street Journal veröffentlicht, aber auch in den Top-Magazinen der Skateboard-Szene, wie Trasher Magazine, Transworld SKATEboarding und Skateboard Mag. 2013 arbeitete Mehring mit Levi’s Skateboard zusammen um kostenlose, für jeden zugängliche, Skateparks weltweit zu eröffnen.

 

Du willst das Buch gewinnen? Dann hinterlasse uns hier einen Kommentar, warum gerade Du das Buch gewinnen willst! Einsendeschluss ist der 15.12.2015

  • Share on:
geschrieben von / written by

1 Comment

  • Antworten Dezember 15, 2015

    Alex

    Ich würde das Buch sehr gerne gewinnen, denn:
    „Skateboarding was my first Love“
    Viele Grüße

Hinterlasse einen Kommentar

Es besteht für Sie die Möglichkeit, Kommentare zu unseren Blogbeiträgen zu verfassen. Dazu erfassen wir Ihren Namen, der zu Ihrem Kommentar angezeigt wird. Optional können Sie auch ein Foto hochladen. Wenn Sie anonym posten wollen, können Sie in Pseudonym verwenden. Zudem wird ihre IP- und E-Mail-Adresse erfasst bzw. abgefragt. Die Speicherung der IP- und E-Mail-Adresse ist erforderlich, um uns in Fällen einer möglichen Veröffentlichung rechtswidriger Inhalte gegen Haftungsansprüche verteidigen zu können. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir darüber hinaus für den Fall, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, falls Dritte Ihren Kommentar als rechtswidrig beanstanden sollten. Zudem werden die IP- und E-Mail-Adresse gespeichert, um Spam zu vermeiden. Rechtsgrundlagen hierfür sind Art. 6 Abs.1 S.1 lit. b und f DSGVO.

Möchten Sie, dass wir einen Ihrer veröffentlichten Kommentare oder Ihr Foto löschen, setzen Sie sich mit unserem Datenschutzbeauftragten in Kontakt.