Rom kulinarisch entdecken

Rom Essen

This post is also available in: Englisch

 

Pizza, Pasta und die wohl beste Eiskrem der Welt

Das sind die Speisen, die jedem einfallen, wenn er an für Rom typisches Essen denkt. Wir zeigen euch, was die italienische Hauptstadt für Genießer sonst noch zu bieten hat.

Frühstück caffé al banco

Wie im Rest des Landes, wird auch in Rom das Frühstück al banco, am Tresen, zu sich genommen. Ein schnelles Frühstück bestehend aus einem Cornetto naturale, oder mit Schokolade oder Pudding gefüllt, dazu eine Tasse Cappuccino. Ab dem Mittag verzichten die meisten Italiener auf Kaffee mit Milch und trinken Espresso. Das ist besser für die Verdauung.

breakfast in Rome

Mittags eine Pizza al taglio

Auch für den Mittag nimmt sich der Römer, vor allem unter der Woche, selten Zeit für ein ausgedehntes Essen. Das wird erst am Abend zelebriert. Ein Stück Pizza auf die Hand ist da genau richtig. Eine der besten gibt es auf dem Campo de’ Fiori im forno, der Bäckerei an der Ecke zur Via dei Cappellari. Der ideale Snack für zwischendurch, der noch dazu suchtpotential hat sind suppli, köstliche Reiskroketten.

Pizza in Rome

Suppli in Rome

Im Anschluss noch ein leckeres Eis auf die Hand. Als beste Eisdielen in Rom liegen Giolitti und Come il Latte hoch im Kurs. Mein Favorit: Die Gelateria del Teatro in der bezaubernden Via Dei Coronari. Durch eine Glasscheibe kann man sogar zuschauen, wie das Eis hergestellt wird. Die Treppe vor dem Geschäft lädt zu einer Verschnaufpause ein.

ice cream in Rome

Aperitivo und Cena am Abend

Egal ob unter der Woche oder am Wochenende, wenn man in Italien abends esssen geht, ist es üblich zuvor einen Aperitif zu sich zu nehmen. Aperol Spritz und Co trinkt er in der Bar seines Vertrauens. Je nach Lokal werden dazu Chips und Erdnüsse, bis hin zu einem reichhaltigen Buffet gereicht. Diese Tradition ist von Norditalien bis nach Rom geschwappt und hat sich mittlerweile in ganz Italien etabliert.

Aperitivo in Rome

Manch einer mag nach diesen Snacks schon satt sein, der Römer geht im Anschluss an den Drink zum Abendessen über. Typisch für Rom und besonders empfehlenswert sind Pasta Cacio e Pepe. Spaghetti nur mit Käse und Pfeffer mag wenig aufregend klingen, schmeckt aber veramente delizioso!

Cacio e Pepe in Rome

Alle Wege führen bekanntlich nach Roma. Und dort direkt ins MEININGER Roma Termini.

 

  • Share on:
geschrieben von / written by

Schreibe den ersten Kommentar