Entdecke das neue MEININGER in Krakau

Krakau: Ein Komplex aus Geschichte und Kultur

Krakau, oft auch als „Juwel Polens“ bezeichnet, ist eine Stadt voller Geschichte und Kultur. Als ehemalige k├Ânigliche Hauptstadt Polens schl├Ągt das Herz dieser Stadt mit jahrhundertealten Geschichten, f├╝r die das pr├Ąchtige Wawel-Schloss Blick auf die Weichsel ein perfektes Beispiel ist. In der stimmungsvollen Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe geh├Ârt, befindet sich der mittelalterliche Marktplatz, einer der gr├Â├čten und sch├Ânsten in Europa, umgeben von historischen Geb├Ąuden und den ber├╝hmten Turchhallen.

Der Geist von Krakau kommt jedoch nicht nur durch die alten Geb├Ąude zum Vorschein, er lebt auch in den gesch├Ąftigen Stra├čen, den pulsierenden Caf├ęs und den Kunstgalerien weiter. Die einzigartige Mischung aus Vergangenheit und Gegenwart, der kulturelle Reichtum und die Unverw├╝stlichkeit Krakaus machen diese Stadt zu einem unglaublichen Reiseziel in Europa.

MEININGER Krakow - horses pulling a carriage in Market Square
Krakaus historisches Herz: Marktplatz

Du suchst eine moderne, g├╝nstige Unterkunft in Krakau?

Dann hat deine Suche jetzt ein Ende, denn das MEININGER Krak├│w Centrum ruft schon nach dir.

Unser Haus liegt im Stadtteil Grzeg├│rzki, ├Âstlich der Altstadt ÔÇô ein Viertel, das sich perfekt f├╝r Reisende eignet, die moderne Annehmlichkeiten und eine g├╝nstige Lage in Kombination mit einer lebendigen und freundlichen Atmosph├Ąre suchen.

Das MEININGER Krak├│w Centrum liegt nur wenige Meter vom Stadtzentrum entfernt und bietet dir einen einfachen Zugang zu Krakaus beliebtesten Attraktionen sowie unz├Ąhligen Optionen in den Bereichen Kultur, Restaurants und Shopping. Statte dem Hala Targowa Flohmarkt direkt gegen├╝ber von uns einen Besuch ab und sieh dir die gro├če Auswahl an regionalen Produkten an. Oder besuche das Opera House, den Botanical Garden und die Jagiellonian University, an der einst Nikolaus Kopernikus studierte. Auf der gegen├╝berliegenden Stra├čenseite unseres Hauses findest du den kultigen blauen Nysa-Van (Kie┼ébaski z Niebieskiej Nyski), einen absoluten Hotspot, an dem die besten kie┼ébasa (W├╝rste) in ganz Krakau serviert werden!

Bist du bereit f├╝r deinen bezaubernden Besuch?

Hier findest du uns: Grzeg├│rzecka 10, 31ÔÇô530 Krak├│w, Polska

MEININGER Krak├│w: alles, was du wissen musst 

Tauche gemeinsam mit uns in das traditionelle Handwerk der Kaufleute und in die Geschichte des Schachspiels ein. Folge dem „Fluss der Sch├Âpfung“, unserem Hauptthema, und erlebe unvergessliche Momente w├Ąhrend deines Krakau-Abenteuers.

Magdalena Federowicz-Boule, Anna Federowicz-Tomaszewska und Jarosław Gwóźdź

Die Architekten, die f├╝r die Inneneinrichtung unseres Hauses verantwortlich sind, erz├Ąhlen dir mehr dar├╝ber, wie genau unser Haus entstanden ist. ­čĹç

M: Stellt euch bitte kurz vor.

Das MEININGER Krak├│w Centrum-Projekt in Krakau wurde von Anna Federowicz (Mitinhaberin der Studios Tremend und FBT) geleitet, die ein Team aus mehreren Architekten unter der Leitung eines Projektmanager-Duos betreute: Aneta Bura und Izabela Dymkowska.

Das Designb├╝ro Tremend wurde 2010 durch die Kombination der beruflichen Erfahrungen von Magdalena Federowicz-Boule, Anna Federowicz-Tomaszewska und Jaros┼éaw Gw├│┼║d┼║ gegr├╝ndet. Das Unternehmen besch├Ąftigt sich mit der Gestaltung von Kubatur-Architektur und Innenarchitektur. Das Unternehmen befasst sich auch mit T├Ątigkeiten im Zusammenhang mit Projektmanagement, Kostenkontrolle und Baumanagement w├Ąhrend des Baus im Bereich der Qualit├Ątskontrolle und des Zeitplans. Die Philosophie des Unternehmens besteht darin, Planungsleistungen mit einer umfassenden Unterst├╝tzung bei der Durchf├╝hrung und ├ťberwachung des Investitionsprozesses zu kombinieren.

Die Kombination aus technischem Wissen und Design sowie Baumanagement erm├Âglicht es uns, zeitlose, langlebige und kreative Projekte im Einklang mit der Idee der nachhaltigen Entwicklung zu schaffen. Wir erstellen kreative Projekte: Markenb├╝cher f├╝r polnische und ausl├Ąndische Unternehmen, experimentelle Projekte im Bereich der Energieerzeugung und Designprojekte, bei denen die Kombination aus Funktion und Design im Vordergrund steht. Wir arbeiten nach dem Prinzip „Weniger ist mehr“ und jedes unserer Projekte stellt eine individuelle Arbeit dar, die einen Mehrwert bietet. Die Firma Tremend ist ein branchen├╝bergreifendes Planungsb├╝ro, in dem etwa 80 Architekten arbeiten, darunter 16 Architekten mit Zulassung, 12 Projektmanager mit internationaler Erfahrung, 10 Sanit├Ąrtechniker, 2 Kostenmanager sowie Bauingenieure und Breeam-Gutachter. Wir arbeiten mit der Bim-Technologie. Unser B├╝ro f├╝hrt Projekte in Polen, Frankreich, der Ukraine, Ungarn und Albanien durch.

M: Was sind eure ersten drei Assoziationen mit der Stadt Krakau?

Krakau ist eine besondere Stadt auf der Landkarte Polens. In der Vergangenheit war sie die Hauptstadt Polens und die k├Ânigliche Familie hatte hier jahrhundertelang ihren Sitz. In Krakau befindet sich auch eine der besten polnischen Universit├Ąten, die Jagiellonian University, die seit Jahrhunderten die herausragendsten polnischen Wissenschaftler hervorbringt. Au├čerdem besitzt die Stadt das Viertel Kazimierz, das einzigartig in ganz Polen ist und einen besonderen Ort darstellt, der von der j├╝dischen Gemeinde gepr├Ągt wurde. Wir haben uns sehr gefreut, eine Unterkunft f├╝r die Marke Meininger in Krakau entwerfen zu k├Ânnen, weil wir diese eher ernsten und bedeutenden Themen auf die typische Meininger-Art pr├Ąsentieren konnten ÔÇô mit einem jugendlichen Twist, ohne Prunk und mit einem Augenzwinkern auf die Geschichte der Stadt. 

M: Was war die wichtigste Inspiration f├╝r die Inneneinrichtung des MEININGER Krak├│w?

Wie ich bereits beschrieben habe, dreht sich die gesamte Geschichte des Projekts um drei wesentliche Themen ÔÇô mit einer lockeren Herangehensweise und Entwicklung dieser Themen:

1) Monarchie und K├Ânigtum

2) Stra├čenhandel und typische Akzente des Stadtteils Kazimierz

3) Universit├Ąt, Wissenschaft und damit verbundene Magie

M: Wie w├╝rdet ihr das Hotel mit drei W├Ârtern beschreiben?

Die Themen sind so komplex, dass es schwierig ist, das Projekt mit nur drei W├Ârtern zu beschreiben. Wir k├Ânnen drei Slogans aus der Pr├Ąsentation verwenden: k├Ânigliche Kammern, Fluss der Sch├Âpfung und traditionelles Handwerk.

M: Was ist euer Lieblingsbereich im MEININGER in Krakau?

Alle Gemeinschaftsr├Ąume sind einzigartig und spiegeln die Atmosph├Ąre von Krakau am besten wider ÔÇô z. B. die Eingangslobby, der Empfangsbereich und der Fr├╝hst├╝cksraum sowie die Game Zone auf Ebene -1.

M: Was ist das Beste an diesem neuen MEININGER?

Zun├Ąchst einmal wird es das erste Meininger sein, das in Polen er├Âffnet wird ÔÇô unserer Meinung nach ist das gesamte Konzept der Marke Meininger so einzigartig, dass diese Einrichtung auf der touristischen Landkarte dieser Stadt herausragen wird. Auch die Verspieltheit des Innenraumkonzepts und seine frische Atmosph├Ąre in einer Stadt voller sehr eleganter und vornehmer Hotels ist etwas Einzigartiges in Krakau.

St├Ądtereise: Krakau entdecken

Das MEININGER Krak├│w Centrum ist perfekt, wenn man Krakau besuchen will, ohne vorher in eine Bank einbrechen zu m├╝ssen.

Jetzt in Krakau buchen

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter und erhalte Reisetipps, Sonderangebote und News zu neuen Events und genie├če Direktbucher-Vorteile, wie Flexible Buchungsm├Âglichkeiten, Sonderangebote & Rabatte!

Jetzt abonnieren
Close
Neueste Artikel
Close

MEININGER Hotels

Entdecke die besten St├Ądte Europas, in denen wir leben

MEININGER Hotels ┬ę Copyright 2020. All rights reserved.
Close