London

Ein Rundgang durch Kensington in London

Kensington ist ein großartiger Stadtteil Londons mit prachtvollen, historischen Gebäuden und breiten, begrünten Straßen, wo das geschäftige Treiben Londons oft weit weg erscheint.

St. Pancras Library

Ein Nachmittag im Stadtteil King’s Cross, London

London ist eine enorm große Stadt mit vielen unterschiedlichen Stadtvierteln. Wenn Sie daher nur begrenzt Zeit haben und nicht so sehr an den touristischen Hauptattraktionen interessiert sind, dann erhalten Sie einen guten Eindruck von der Stadt, wenn Sie sich eine bestimmte Gegend aussuchen und diese einen ganzen Nachmittag lang erkunden.

Streetfood-Märkte in London

London ist groß. Unglaublich groß! Da kann man wertvolle Zeit verlieren, wenn es darum geht herauszufinden, wo man am besten unserem Lieblingshobby nachgehen kann: essen. Denn wenn ihr wie ich seid, dann ist es ein absolut wesentlicher Aspekt jedes Städtetrips, die Orte zu finden, an denen man am besten essen kann.

Auf zu neuen Ufern!

Viele Metropolen, in denen die MEININGER Hotels zu Hause sind, liegen am Wasser. Und meist gibt es vor Ort auch zahlreiche Möglichkeiten, wie man die schönsten Ecken und Sehenswürdigkeiten dieser aufregenden Städte vom Boot aus entdecken kann. In Wien, München, London und Amsterdam sind wir auf ein paar besonders originelle Ideen für Sightseeing-Touren auf dem Wasser gestoßen. Worauf warten Sie noch? Kommen Sie an Bord!

Ihr Weg zur Fahrkarte für den öffentlichen Nahverkehr in London

Wussten Sie, dass die Londoner U-Bahn das älteste Metro-System der Welt ist? Schon 1863 verkehrten zwischen Paddington und Farringdon die ersten Dampfzüge, die an ihrem ersten Betriebstag 38.000 Passagiere beförderten. Heute gehört das System zu den meistfrequentierten der Welt und befördert jährlich über eine Milliarde Menschen durch die Stadt.