Willkommen im MEININGER
URBAN HOUSE COPENHAGEN BY MEININGER

Colbjørnsensgade 5-11, 1652 Copenhagen , Denmark
Telefon: +45 (0) 33 23 29 29
welcome@meininger-hotels.com

hotel logo 20 EUR - 150 EUR 55.6722334 12.5624164 KARTE/ANREISE

Hippes Hotel für junge Kreative: Urban House Copenhagen by MEININGER

 

Richtig guter Service erwartet Backpacker, junge Familien oder Gruppenreisende im Urban House Copenhagen by MEININGER. Kostenloses WiFi, ein Fahrradverleih und der Late Checkout für Langschläfer sorgen für einen unvergesslichen Aufenthalt in der pulsierenden Hauptstadt Dänemarks.

MEININGER Services

> ZU SERVICES

Urban House Copenhagen by MEININGER: Modernste Hotelausstattung made by MEININGER

Public zones
  • Bar & Restaurant
  • Gästeküche
  • Gamezone
  • Lobby
  • Lounge
  • Ruheraum
  • Filmzimmer
  • Tattoo Shop

Ausstattungsmerkmale

  • 24 h Rezeption
  • 218 Zimmer
  • 1000 Betten / 5 Etagen
  • Nichtraucherhotel
  • Kostenfreies W-LAN
  • Waschmaschine und Trockner

Frühstückszeiten

7.00-11.00 Uhr Mo - So und Feiertage

 

An - & Abreise

  • Anreise ab 15 Uhr
  • Abreise bis 11 Uhr

 Ausstattung

  • Zimmer mit Dusche/WC
  • Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer
  • Bettwäsche und Handtücher inklusive

 

 

 

 

Ausstattung

  • bis zu 12 Betten
  • Zimmer mit Dusche/WC
  • Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer
  • Bettwäsche und Handtücher inklusive

 

 

 

 

Was ist ein Schlafsaal?

Im gemischten Schlafsaal bucht man ein Bett und teilt sich das Zimmer mit anderen Gästen. Ab 18 Jahren möglich!

Wichtig! Bei Buchung mehrerer Betten im Schlafsaal ist die Unterbringung im selben Zimmer nicht garantiert.

 

Ausstattung

  • Zimmer mit Dusche/WC
  • Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer
  • Bettwäsche und Handtücher inklusive
  • Schließfächer vorhanden (Vorhängeschloss gegen Gebühr)

 

 

Kopenhagen: Mitten drin im Leben!

 

Die Dänen gelten als die glücklichste Nation der Welt. Kein Wunder, denn hier nimmt man sich Zeit für die schönen Dinge des Lebens. Das Urban House Copenhagen befindet sich direkt im hippen Stadtteil Vesterbro - nur 200 Meter vom Hauptbahnhof entfernt. Von hier aus lassen sich zahlreiche Cafés, Restaurants und Bars zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Auch die vielen Galerien sind bei jungen und kreativen Leuten sehr beliebt.

Urban House Copenhagen by MEININGER: Dänischer Lifestyle inklusive

 

Die Einrichtung im Urban House Copenhagen ist außergewöhnlich: Kein Wunder - Kopenhagen ist eine Design-Stadt. Bunte Ledersofas, Bücherregale aus Holz und Backsteinwände sorgen für den besonderen Look. Die kostengünstige Unterkunft bietet junge Familien, Backpackern und Schulklassen viele Möglichkeiten, ihren Aufenthalt so individuell wie möglich zu gestalten. Aber auch junge Kreative, die eine Geschäftsreise in die Hauptstadt der Dänen führt, fühlen sich im Urban House Copenhagen by MEININGER zu Hause.

Das Urban House Copenhagen ist die ideale Basis für Backpacker. Das Hotel ist mit Waschmaschine und Trockner ausgestattet und bietet Weltenbummlern alle wichtigen Services. Free WiFi inklusive! Besonders Mutige können sich im Tattoo Shop eine bleibende Erinnerung stechen lassen.

Auch designbegeisterte Business Traveller fühlen sich im Urban House Kopenhagen zu Hause. Restaurant, Bar und Lounge bieten Raum für Networking, während im Ruheraum die Entspannung wartet. Nach Feierabend lohnt sich ein Besuch im Dansk Design Center oder im Design Museum.

Nicht nur die günstigen Familienzimmer im Urban House machen Kopenhagen zu einem attraktiven Ziel für Eltern und Kinder. Mit seinen vielen Radwegen können Familien Dänemarks Hauptstadt bequem und sicher mit dem Fahrrad entdecken. Günstige Mietfahrräder gibt es an der Rezeption.

Für Schüler auf Klassenfahrt gibt es auf einer Städtereise nach Kopenhagen viel zu entdecken. Dank der kostengünstigen Unterbringung in Mehrbettzimmern mit Bettwäsche und Handtücher inklusive, steht einer Entdeckungstour durch den Stadtteil Christiania oder den Meatpacking District nichts im Wege.

ANFAHRT / LAGE

Kopenhagen erleben: Zu den schönsten Städtetouren und Aktivitäten geht’s hier

   

BLOG