MEININGER Hotels

Cafés und Restaurants in Frankfurt

This post is also available in: Englisch

Café Karin

Eine echte Institution in Sachen Frühstück und Kuchen ist das Café Karin, mitten in Frankfurts Altstadt. Berühmt für das beste Rührei der Stadt, leckeres Bircher Müsli und hausgemachten Eistee, kann man hier den ganzen Tag frühstücken und sich dafür sogar endlos an der Marmeladenbar bedienen. Der verwinkelte Gastraum ist ein regelrechter Melting Pot der Generationen, und so zeichnet sich das Café Karin nicht nur durch seine Karte, sondern auch durch seine Gäste aus. Zu fast jeder Tageszeit ist es hier gut gefüllt mit alteingesessenen Frankfurtern, Studenten, angehenden Schauspielern, Touristen und Freiberuflern, die das kostenlose W-Lan nutzen.
Café Karin, Grosser Hirschgraben 28, 60311 Frankfurt/Main, Mo-Sa 9 – 24Uhr, So 10 – 19Uhr

Frankfurt-cafekarin

 

 

Heimat

In einer ehemaligen Tankstelle an der Berliner Straße bietet eines der schönsten Restaurants und Weinschänken den perfekten Unterschlupf für verregnete Herbstabende. Bier sucht man in der „Heimat“ vergeblich, dafür findet man eine kleine, aber feine, Speisekarte mit wechselnden Gerichten, ausgewählten Weinen und ein sehr persönliches Ambiente, bei dem man dem Koch über die Schulter sehen kann. Qualität hat hier allerdings auch seinen Preis: Mit einer Käseplatte und zwei Gläsern Wein ist man mit ca. 30€ dabei.
Heimat, Berliner Str. 70, 60311 Frankfurt, Täglich ab 18Uhr

Frankfurt-heimat

 

 

Margarete

Ob nach einem Museumsbesuch oder einer ausgiebigen Shoppingtour: Wer sich einmal in einem der gemütlichen Sessel im Margarete niedergelassen hat, steht so schnell nicht mehr auf. Das Lokal verfügt über ein unaufdringliches, modernes Ambiente, aufgeteilt in Café und Bar, Restaurant und das Bistro „Fenster zur Stadt“, in dem immer wieder wechselnde Ausstellungen zu bewundern sind. Eine Besonderheit im Margarete sind die wechselnden Frankfurter Tapas: Linsensalat mit Tintenfisch, Grüne Soße mit Ei, Handkäse oder Mettwurst. Tische für größere Gruppen sind online und telefonisch reservierbar.
Margarete, Braubachstr. 18-22, 60311 Frankfurt am Main
Café und Bar: Mo. bis Mi. 11:00 – 23:00 Uhr, Do. bis Fr. 11:00 – 0:30 Uhr, Sa. 10:00-0:30 Uhr, So. 10:00 – 22.00 Uhr
Mittagstisch: Mo. bis Fr. 12  bis 14:30 Uhr
Restaurant Abend: Mo. bis Sa. ab 18:00 Uhr

Frankfurt-margarete01 Frankfurt-margarete02

 

 

 

Walden

Direkt gegenüber des Café Karin liegt das Walden, eine Mischung aus Restaurant, Frühstückscafé und Bar mit angrenzendem Club im 1. Stock. Von hier aus kann man tagsüber wunderbar in der Sonne sitzen und bei einem Frühstück die vorbeiflanierenden Menschen beobachten, sich abends zum Dinner mit Cocktails treffen und an der Bar ins Frankfurter Nachtleben starten.
Walden, Kleiner Hirschgraben 7, 60311 Frankfurt: Mo-Fr 08-01Uhr, Sa 09-01Uhr, So 09-18 Uhr

Frankfurt-walden Frankfurt-walden2

  • Share on:
geschrieben von / written by

Schreibe den ersten Kommentar

Es besteht für Sie die Möglichkeit, Kommentare zu unseren Blogbeiträgen zu verfassen. Dazu erfassen wir Ihren Namen, der zu Ihrem Kommentar angezeigt wird. Optional können Sie auch ein Foto hochladen. Wenn Sie anonym posten wollen, können Sie in Pseudonym verwenden. Zudem wird ihre IP- und E-Mail-Adresse erfasst bzw. abgefragt. Die Speicherung der IP- und E-Mail-Adresse ist erforderlich, um uns in Fällen einer möglichen Veröffentlichung rechtswidriger Inhalte gegen Haftungsansprüche verteidigen zu können. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir darüber hinaus für den Fall, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, falls Dritte Ihren Kommentar als rechtswidrig beanstanden sollten. Zudem werden die IP- und E-Mail-Adresse gespeichert, um Spam zu vermeiden. Rechtsgrundlagen hierfür sind Art. 6 Abs.1 S.1 lit. b und f DSGVO.

Möchten Sie, dass wir einen Ihrer veröffentlichten Kommentare oder Ihr Foto löschen, setzen Sie sich mit unserem Datenschutzbeauftragten in Kontakt.