Sommer in Berlin mit Kindern

Was man im Sommer in Berlin mit Kindern unternehmen kann 

Berlin ist nicht nur groß, es fühlt sich auch riesig und fast unfassbar an. Vor allem, wenn du deine Kleinen die ganze Zeit beschäftigen musst. Wie kann man das Beste aus dem Urlaub machen und gleichzeitig alle bei Laune halten?  

Das Tolle an Berlin ist, dass es hier für jeden etwas gibt, das ihn glücklich macht.

Schau dir die Liste der Vorschläge an, die wir für dich vorbereitet haben 👇

Top-Attraktionen für Kinder in Berlin 

Tiere und Tretboote 

#1 Berliner Zoo

Der Zoo ist eine der Top-Attraktionen für Kinder in Berlin, die du nicht verpassen darfst. Er ist einer der größten und am besten erhaltenen Zoos der Welt und beherbergt unzählige einzigartige Tierarten. Bei schlechtem Wetter (was in Berlin sicher oft vorkommt) kannst du das Aquarium gleich nebenan besuchen, um eine ebenso spannende und lustige Aktivität für Kinder zu erleben.  

Hol dir hier dein Tagesticket für den Berliner Zoo 

Tipp: In der Nähe des Zoos findest du das Bikini Berlin. Im Erdgeschoss, das eine große Fensterfront zum Affengehege des Zoos hat, kannst du dich bei einem Stück Kuchen und einem frisch gepressten Saft entspannen und einen Spaziergang machen. Es gibt in der Gegend viele weniger bekannte Geschäfte, die darauf warten, erkundet zu werden. Wenn du eine tolle Aussicht genießen willst, kannst du ins Neni gehen. Dort gibt es auf der einen Seite ein Café mit Bar und auf der anderen Seite ein Restaurant. Es ist ratsam, einen Tisch zu reservieren, wenn man am Wochenende kommen will. Im Café gibt es die köstlichsten Süßkartoffel-Pommes und Stufenbänke mit Blick auf den Zoo. Während die Kinder versuchen, so viele Tiere wie möglich zu entdecken, können die Eltern eine wohlverdiente Pause einlegen und sich bei einem Kaffee entspannen.  

#2 Berliner Tiergarten 

Der Tiergarten ist eine weitere Top-Sommerattraktion für Kinder in Berlin. Wenn du an der Spree spazieren gehst und deine Picknickdecke vergessen hast, kannst du das Café am Neuen See mit seinem Biergarten im Grünen ausprobieren. Warum mietest du nicht ein Tretboot, um den Tiergarten zu erkunden und anschließend in einem der vielen Restaurants in der Nähe eine Pizza zu essen? Noch rustikaler geht es im Schleusenkrug zu, wo es draußen unter den alten Bäumen besonders gemütlich ist.  

Guter Kaffee und Berliner Geschichte 

Rund um den Kollwitzplatz und den Helmholtzplatz in Prenzlauer Berg gibt es viele Cafés – die perfekte Art, den Tag zu beginnen. Im „Beakers“ zum Beispiel werden leckere Pfannkuchen serviert. Von dort aus kannst du einen gemütlichen Spaziergang entlang der Stargarder Straße machen, vorbei an hübschen Geschäften, Smoothie-Bars und weiteren Cafés, bis zum Mauerpark. 

Zwischen den renovierten Gebäuden kann man hier noch etwas vom alten Berlin sehen, und vielleicht erhascht man einen Blick auf einen der traditionellen Hinterhöfe. Die Kinder können sich auf dem Spielplatz im Mauerpark vergnügen oder auf der Schaukel auf dem Berg schaukeln (atemberaubende Aussicht inklusive!). Sonntags empfehlen wir einen Besuch auf dem Flohmarkt. Normalerweise ist dort sehr viel los, aber ein schönes Schnäppchen kann man immer machen. Und wenn du keine Lust auf lange Fußmärsche hast, kannst du jederzeit ein Fahrrad mieten. 

Möglichkeiten bei schlechtem Wetter 

#1 Museum für Naturkunde

In dieser Berliner Attraktion für Kinder wirst du auch auf tierischen Pfaden wandeln: genauer gesagt auf den uralten Pfaden von Monsterechsen und anderen prähistorischen Funden des Museums für Naturkunde. Besonders beeindruckend sind in der Eingangshalle das riesige Skelett des Brachiosaurus brancai, das mit 13,27 m Höhe das größte montierte Dinosaurierskelett der Welt ist, und die gigantischen Knochen anderer ausgestellter Dinosaurier. 

Hol dir hier dein Ticket für das Naturkundemuseum 

#2 Computerspielemuseum

60 Jahre Computerspiele! Erlebe die aktuelle virtuelle Welt im Computerspielemuseum. Von immer noch funktionierenden Klassikern über Raritäten bis hin zu 3-D-Simulatoren kannst du hier in die interaktive Kulturgeschichte der Spiele eintauchen.  

Hol dir hier dein Ticket für das Computerspielemuseum 

Computer Games Museum Berlin
Computerspielemuseum Berlin
#3 DDR-Museum 

Im DDR-Museum wird Geschichte lebendig. Tauche mit deinen Kindern in das Alltagsleben des ehemaligen Staates ein und erfahre mehr über diesen Teil der deutschen Geschichte. Nimm in einem originalen DDR-Wohnzimmer Platz, stöbere in Schubladen und mache eine Probefahrt mit einem Trabi.  

Hol dir hier dein Ticket für das DDR-Museum 

Wo kann man in Berlin mit Kindern übernachten? 

Hier findest du eine Übersicht über unsere familienfreundlichen MEININGER Hotels im Zentrum von Berlin. 

Es ist uns ein Vergnügen, dazu beizutragen, dass du und deine Lieben fantastische Erinnerungen sammeln können. Wir sorgen dafür, dass Eltern und Kinder gemeinsam in den Familiensuiten schlafen können – auf Anfrage sind auch Kinderbetten erhältlich. Die erschwinglichen Preise, die modernen Einrichtungen und die entspannte Atmosphäre machen das MEININGER zum idealen Hotel für Familien. 

Große und kleine Familien erhalten 20 % Rabatt auf unsere Zimmerpreise! Das Frühstück ist kostenlos oder um 50 % ermäßigt (für 7- bis 12-Jährige). 

Städtereise: Berlin entdecken

In Berlin kann man so viele wunderbare Orte besuchen und an sechs Berliner Hotspots gibt es ein MEININGER-Hotel. 6 Berliner Hotels: Direkt im Zentrum, in der Nähe des Alexanderplatzes, an der East Side Gallery, am Hauptbahnhof, am Flughafen Schönefeld und im Tiergarten.

Jetzt in Berlin buchen

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter und erhalte Reisetipps, Sonderangebote und News zu neuen Events und genieße Direktbucher-Vorteile, wie Flexible Buchungsmöglichkeiten, Sonderangebote & Rabatte!

Jetzt abonnieren
Close
Neueste Artikel
Close

MEININGER Hotels

Entdecke die besten Städte Europas, in denen wir leben

MEININGER Hotels © Copyright 2020. All rights reserved.
Close