MEININGER Hotels

Weihnachtsmärkte Berlin

Weihnachtsmärkte Berlin

This post is also available in: Englisch

Weihnachtsmärkte Berlin

Zur Adventszeit erstrahlt ganz Berlin in einem Lichtermeer aus vorweihnachtlichen Dekorationen und aus den Cafés duftet es nach Glühwein und Zimt. Doch Berlin hat zu dieser Zeit noch mehr zu bieten – nämlich viele, viele Weihnachtsmärkte. Ein Besuch ist ein absolutes Muss um die Adventszeit in der Hauptstadt zu genießen. Wir haben ein paar Tipps für Euch:

Weihnachtsmarkt am roten Rathaus

Der Weihnachtsmarkt am roten Rathaus ist einer der bekanntesten Märkte in Berlin und sollte in der Vorweihnachtszeit nicht außer Acht gelassen werden. Vom 25.11.2019 bis 06.01.2020 kann man sich nahe des Alexanderplatzes kostenlos treiben lassen. Doch neben kleinen Buden mit Last-Minute-Geschenken, Glühwein, gebrannten Mandeln und allerlei Weihnachtsleckereien hat dieser Markt noch mehr zu bieten. Zum einen gibt es eine Eisbahn rund um den Neptunbrunnen herum und Schlittschuhe können direkt vor Ort ausgeliehen werden. Zum anderen gibt es ein Riesenrad mit geschlossenen Kabinen, das einen atemberaubenden Ausblick über Berlin garantiert. Kinder kommen dagegen im Streichelzoo und beim Ponyreiten auf ihre Kosten.

Öffnungszeiten
Wann: 25. November bis 06. Januar 2020
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 12 bis 22 Uhr, Samstag und Sonntag von 11 bis 22 Uhr, 1. und 2. Weihnachtsfeiertag von 11 bis 21 Uhr, Heiligabend geschlossen, Silvester geschlossen
1. und 2. Weihnachtsfeiertag: 11-21 Uhr,
Abschlusstag: 06.01.2020 : 11-21 Uhr
Eintritt: frei

Weihnachtsmärkte Berlin

Weihnachtsmärkte Berlin

Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei

In der Kulturbrauerei in Prenzlauer Berg wartet ein weiteres Weihnachtsmarkt-Highlight Berlins auf Euch. Vom 25.11.2019 bis 22.12.2019 öffnet der Weihnachtsmarkt seine Pforten und bietet skandinavisches Flair inmitten des Fabrikgeländes. Insbesondere Besucher des MEININGER Hotels Berlin Alexanderplatz sind nur eine U-Bahn-Station entfernt und sollten dem Markt einen Besuch abstatten. Erwarten kann man traditionelle nordische Speisen und Getränke sowie Handwerkskunst. Das Beste sind aber die sieben Schwedenfeuer und die Wärmestube mit Sauna-Ofen, die selbst bei eisiger Kälte für eine wohlige Atmosphäre sorgen.

Öffnungszeiten
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 15-22 Uhr, Samstag & Sonntag 13-22 Uhr
Eintritt: frei

Weihnachtsmärkte Berlin

Weihnachtsmarkt auf dem Lehmanns Bauernhof

Ein Weihnachtsmarkt etwas außerhalb der Innenstadt ist der Weihnachtsmarkt auf dem Lehmanns Bauernhof. Für das leibliche Wohl ist mit Glühwein, regionalen Spezialitäten aus aller Welt und leckeren Waffeln gesorgt und auch einem Einkaufsbummel steht nichts im Wege. Ramsch und billige Kleinigkeiten sucht man dort allerdings vergeblich; stattdessen gibt es hier hochwertiges Kunsthandwerk. Bei den Ständen von Schmieden, Porzellanmalern und Webern kann man sich seine eigenen persönlichen Geschenke herstellen lassen. Und natürlich kann man sich auch die Tiere des Bauernhofs besuchen – das ist natürlich vor allem für die kleinen Besucher eine Fahrt nach Mariendorf wert. Geöffnet hat der Markt am zweiten und dritten Adventswochenende.

Weihnachtsmärkte Berlin

Wann: 06. bis 08. Dezember 2019 und 13. bis 15. Dezember 2019
Öffnungszeiten: Freitag 14-20 Uhr, Samstag und Sonntag 12-20 Uhr

 

  • Share on:
geschrieben von / written by

Central, reasonably priced, modern and a great atmosphere – that is MEININGER, combining the best that hostels and hotels have to offer! 28 hotels in ten European cities offer ideal accommodation for city breaks, business travel, school trips, group tours, round-the-world trips and family excursions.

Schreibe den ersten Kommentar

Es besteht für Sie die Möglichkeit, Kommentare zu unseren Blogbeiträgen zu verfassen. Dazu erfassen wir Ihren Namen, der zu Ihrem Kommentar angezeigt wird. Optional können Sie auch ein Foto hochladen. Wenn Sie anonym posten wollen, können Sie in Pseudonym verwenden. Zudem wird ihre IP- und E-Mail-Adresse erfasst bzw. abgefragt. Die Speicherung der IP- und E-Mail-Adresse ist erforderlich, um uns in Fällen einer möglichen Veröffentlichung rechtswidriger Inhalte gegen Haftungsansprüche verteidigen zu können. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir darüber hinaus für den Fall, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, falls Dritte Ihren Kommentar als rechtswidrig beanstanden sollten. Zudem werden die IP- und E-Mail-Adresse gespeichert, um Spam zu vermeiden. Rechtsgrundlagen hierfür sind Art. 6 Abs.1 S.1 lit. b und f DSGVO.

Möchten Sie, dass wir einen Ihrer veröffentlichten Kommentare oder Ihr Foto löschen, setzen Sie sich mit unserem Datenschutzbeauftragten in Kontakt.