MEININGER Hotels

Was man in Brüssel sehen muss – Brüssel Reisetipps

This post is also available in: Englisch

Brüssel Reisetipps für einen unvergesslichen Städtetrip

Brüssel Sehenswürdigkeiten

Manneken Pis

Manneken Pis gehört zu Brüssel wie Bier, Pommes und Waffeln. Auch wenn mittlerweile eine Kopie dort Wasser lässt (das Original findet ihr im Maison du Roi) ist es definitiv ein Must See in Brüssel, schon allein um zu schauen, ob das Manneken Pis mal wieder eines der vielen unterschiedlichen Kostüme trägt. Weniger bekannt, aber nicht weniger sehenswert: seine Schwester Jeanneke Pis, die seit den 1980ern in einer kleinen Seitengasse der Rue des Bouchers pinkelt. Schwerer zu finden, aber dafür hat man ihn im Normalfall ganz für sich alleine: Zinneke Pis, der Hund der beiden, der an der Ecke von Rue des Chartreaux und Rue de Vieux-Marche vor sich hinpinkelt.

www.manneken-pis

Manneken Pis

Street Art

Street Art in Brüssel ist unschwer zu übersehen. Egal um welche Ecke man biegt, egal welche Straße man entlang läuft, die Chancen über extrem coole Street Art in Brüssel zu stolpern sind immens. Und mit Street Art meinen wir auch wirklich Street Art. Klar gibt es in Brüssel auch jede Menge Graffiti, aber die Kunst an Brüssels Häusern ist wirklich wie eine Freiluftgalerie. Von den bekannten Gemälden von Tintin und anderen Comicbuch-Charakteren bis hin zu den Meisterwerken von ROA. Brüssel muss sich hinter den Street Art Metropolen New York und Berlin nicht verstecken!

Street Art-2

Grand Place/Grote Markt

Der Grand Place/Grote Markt ist nicht nur ein Wahrzeichen von Brüssel, sondern steht seit 1998 auch auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO. Mit dem gotischen Rathaus und seiner geschlossenen barocken Fassadenfront gilt er als einer der schönsten Plätze Europas. Zahlreiche Cafés säumen den Platz und abends werden die Häuser wirkungsvoll illuminiert. Unter der Woche findet man hier den Blumenmarkt, am Sonntag findet hier der Vogelmarkt statt. In einer kleinen Seitenstraße findet man hier auch das Musee du cacao et du chocolat, das nicht nur wegen einer Schokoldadenfiguer des Manneken Pis einen Besuch lohnt, sondern auch, da man hier live dabei zu sehen kann, wie belgische Pralinen hergestellt werden!

www.brussels.be

Grand Place-2

Grand Place-3

Buchen Sie Ihr Hotel in Zentrum Brüssel

  • Share on:
geschrieben von / written by

Schreibe den ersten Kommentar

Es besteht für Sie die Möglichkeit, Kommentare zu unseren Blogbeiträgen zu verfassen. Dazu erfassen wir Ihren Namen, der zu Ihrem Kommentar angezeigt wird. Optional können Sie auch ein Foto hochladen. Wenn Sie anonym posten wollen, können Sie in Pseudonym verwenden. Zudem wird ihre IP- und E-Mail-Adresse erfasst bzw. abgefragt. Die Speicherung der IP- und E-Mail-Adresse ist erforderlich, um uns in Fällen einer möglichen Veröffentlichung rechtswidriger Inhalte gegen Haftungsansprüche verteidigen zu können. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir darüber hinaus für den Fall, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, falls Dritte Ihren Kommentar als rechtswidrig beanstanden sollten. Zudem werden die IP- und E-Mail-Adresse gespeichert, um Spam zu vermeiden. Rechtsgrundlagen hierfür sind Art. 6 Abs.1 S.1 lit. b und f DSGVO.

Möchten Sie, dass wir einen Ihrer veröffentlichten Kommentare oder Ihr Foto löschen, setzen Sie sich mit unserem Datenschutzbeauftragten in Kontakt.