MEININGER Hotels

5 Gründe für einen Städtetrip nach Paris

5 reasons for a city break in Paris

This post is also available in: Englisch

Städtetrip nach Paris

Paris ist immer eine gute Idee. Zwischen Eiffelturm, mondäner Architektur und den vielleicht besten Patisserien der Welt, ist die französischen Hauptstadt zu jeder Jahreszeit und immer aufs Neue eine Reise wert. Wir stellen 5 gute Gründe für einen Städtetrip nach Paris vor und zeigen, was Sie keines Falls verpassen sollten.

  1. Eclairs & Co. schlemmen

Am frühen Morgen durch die noch ruhigen Straßen des Marais-Viertels spazieren und sich von dem süßen Duft der Konditoreien und Cafés verführen lassen. Zweifellos findet man in Paris die besten Eclairs, Macarons und Crêpes der Welt – allein dafür lohnt ein Trip in die Stadt an der Seine.

  1. Alte Meister und Straßenkunst bestaunen

Auf Kunst stößt man in Paris an jeder Ecke. Sei es bei den Malern auf dem Place du Tertre im beliebten Viertel Montmartre, die hier ihre Werke anbieten – von originellen Porträts bis zu impressionistischen Landschaften. Oder das breite Angebot weltberühmter Museen, wie dem Louvre. Wer Kunst und Kultur mag, wird Paris lieben.

5 reasons for a city break in Paris, Street Art

  1. Relaxen oder lustwandeln im Park

Paris ist viel grüner als manch einer meint. Mehr als 400 Parks und Gärten findet man in der französischen Hauptstadt. Also nichts wie hin in den Jardin du Luxembourg oder den Jardin des Tuileries und es den Parisern gleichtun. Durch den Park flanieren oder einen der Stühle ergattern, um eine Runde Sonne zu tanken.

5 reasons for a city break in Paris, Park

  1. Paris bei Nacht erleben

Ein extravaganter Kabarett-Abend ist für viele ein Muss während der Reise nach Paris. Die faszinierenden Shows erlebt man im legendären Moulin Rouge, im Lido oder Crazy Horse. Wer es etwas gediegener mag, klingt den Abend in einer der vielen Bars aus. Zum Sparen am besreb die Happy Hour nutzen. Zwischen 18 und 19 Uhr sowie von 21 bis 22 Uhr gibt’s in vielen Lokalen die Drinks zum halben Preis.

5 reasons for a city break in Paris. Going Out

  1. Die Crème de la Crème der Sehenswürdigkeiten besuchen

Eiffelturm, Notre-Dame, Arc de Triomphe, Sacré-Cœur Basilica. Paris wartet mit einer nicht enden wollenden Liste an Sightseeing-Highlights auf. Der Eintritt mag bei einigen Sehenswürdigkeiten happig sein. Zum Glück bieten die meisten Attraktionen schon von außen einen herrlichen Anblick. Wer unter 26 Jahre alt ist und aus einem EU-Staat kommt, kann Invalidendom, Louvre und viele weitere Sightseeing-Spots kostenfrei besuchen.

5 reasons for a city break in Paris, Arc de Triumph

Preiswert und modern übernachtet man in Paris im MEININGER Hotel Paris Porte de Vincennes.

Muss während der Reise nach Paris. Die faszinierenden Shows erlebt man im legendären Moulin Rouge, im Lido oder Crazy Horse. Wer es etwas gediegener mag, klingt den Abend in einer der vielen Bars aus. Zum Sparen am besreb die Happy Hour nutzen. Zwischen 18 und 19 Uhr sowie von 21 bis 22 Uhr gibt’s in vielen Lokalen die Drinks zum halben Preis.

  • Share on:
geschrieben von / written by

Central, reasonably priced, modern and a great atmosphere – that is MEININGER, combining the best that hostels and hotels have to offer! 16 hotels in ten European cities offer ideal accommodation for city breaks, business travel, school trips, group tours, round-the-world trips and family excursions.

Schreibe den ersten Kommentar

Es besteht für Sie die Möglichkeit, Kommentare zu unseren Blogbeiträgen zu verfassen. Dazu erfassen wir Ihren Namen, der zu Ihrem Kommentar angezeigt wird. Optional können Sie auch ein Foto hochladen. Wenn Sie anonym posten wollen, können Sie in Pseudonym verwenden. Zudem wird ihre IP- und E-Mail-Adresse erfasst bzw. abgefragt. Die Speicherung der IP- und E-Mail-Adresse ist erforderlich, um uns in Fällen einer möglichen Veröffentlichung rechtswidriger Inhalte gegen Haftungsansprüche verteidigen zu können. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir darüber hinaus für den Fall, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, falls Dritte Ihren Kommentar als rechtswidrig beanstanden sollten. Zudem werden die IP- und E-Mail-Adresse gespeichert, um Spam zu vermeiden. Rechtsgrundlagen hierfür sind Art. 6 Abs.1 S.1 lit. b und f DSGVO.

Möchten Sie, dass wir einen Ihrer veröffentlichten Kommentare oder Ihr Foto löschen, setzen Sie sich mit unserem Datenschutzbeauftragten in Kontakt.