Die besten AktivitĂ€ten in Prenzlauer Berg: dein ultimativer ReisefĂŒhrer 

Prenzlauer Berg, ein Bezirk im Nordosten Berlins, ist ein pulsierender Stadtteil mit einer ĂŒberzeugenden Mischung aus Geschichte, Kultur, kulinarischen GenĂŒssen und FreizeitaktivitĂ€ten. Mit seinen malerischen Straßen, charmanten CafĂ©s, vielseitigen Boutiquen und einzigartigen Attraktionen sollte dieser Berliner Bezirk auf jeden Fall ganz oben auf deiner Reiseroute stehen.  

Wenn du aus dem MEININGER Hotel Berlin Alexanderplatz trittst, bist du bereits mittendrin im Geschehen.  

Lass uns gemeinsam die besten Attraktionen und die versteckten SchÀtze in Prenzlauer Berg entdecken!  

👇👇👇

đŸ›ïž Historische Wahrzeichen đŸ›ïž

#1 Entdecke den Mauerpark  

Beginne deinen Besuch im Mauerpark, einem öffentlichen Park, der auf dem ehemaligen “Todesstreifen“ der Berliner Mauer errichtet wurde. Dieser ehemalige Teil der Berliner Mauer dient heute als Treffpunkt fĂŒr Einheimische und Besucher. Sonntags findet hier der kultige Mauerpark-Flohmarkt statt, auf dem du Vintage-Kleidung, handgefertigtes Kunsthandwerk, Schallplatten und jede Menge Street Food finden kannst. Außerdem solltest du unbedingt an den Open-Air-Karaoke-Sessions im Amphitheater des Parks teilnehmen – ein wirklich einzigartiges Berliner Erlebnis! 

Auf der Suche nach den besten Vintage- und Second-Hand-LĂ€den in Berlin? Diesen MEININGER Artikel solltest du nicht verpassen!

#2 Besichtige die Kulturbrauerei 

Als NĂ€chstes musst du in jedem Fall die Kulturbrauerei erkunden. In der ehemaligen Brauerei, die heute ein Kulturzentrum ist, finden jĂ€hrlich ĂŒber 500 Veranstaltungen statt, darunter Konzerte, TheaterauffĂŒhrungen und Filmfestivals. Es beherbergt auch das Museum mit der Dauerausstellung “Alltag in der DDR“, das dir Einblicke in das Leben in Ostdeutschland wĂ€hrend der Zeit des Kalten Krieges bietet. In der Kulturbrauerei finden das ganze Jahr ĂŒber zahlreiche Feste und MĂ€rkte statt, darunter auch der berĂŒhmte Lucia-Weihnachtsmarkt. 

Kulturbrauerei Berlin
Kulturbrauerei

🎭 Kunst und Kultur 🎭 

#1 Ein Besuch auf dem Kollwitzplatz 

Der Kollwitzplatz im Herzen Berlins ist ein lebendiger und charmanter Platz mit einer fesselnden AtmosphĂ€re. Auf diesem schönen Platz, der nach der berĂŒhmten deutschen KĂŒnstlerin KĂ€the Kollwitz benannt ist, findet ein wöchentlicher Biomarkt statt, auf dem du regionale Lebensmittel probieren kannst. GesĂ€umt von schönen historischen GebĂ€uden und grĂŒner Bepflanzung ist der Kollwitzplatz ein beliebter Treffpunkt fĂŒr Berliner und auch fĂŒr Touristen. Auf dem Platz findest du jede Menge CafĂ©s, Restaurants und GeschĂ€ften, die dir eine reizvolle Mischung aus kulinarischen Erlebnissen und einzigartigen FundstĂŒcken bieten. Er dient als Zentrum fĂŒr kulturelle Veranstaltungen mit Live-Auftritten und Kunstausstellungen, die dieser Gegend eine zusĂ€tzliche kulturelle Note verleihen. Ganz gleich, ob du eine Tasse Kaffee auf einer Außenterrasse trinkst, ĂŒber einen Markt schlenderst oder einfach nur die energiegeladene AtmosphĂ€re genießt, der Kollwitzplatz bietet dir eine wunderbare Fluchtmöglichkeit aus der hektischen Stadt Berlin. 

🍮 Kulinarische Köstlichkeiten 🍮 

Wenn du zu den Feinschmeckern zĂ€hlst, bist du hier genau richtig! Prenzlauer Berg ist ein kulinarischer Hotspot mit einer großen Auswahl an Restaurants, von traditionellen deutschen Lokalen bis hin zu internationalen KochkĂŒnsten.  

#1 FrĂŒhstĂŒck 

Idealerweise solltest du deinen Tag in Prenzlauer Berg mit einem einzigartigen FrĂŒhstĂŒck beginnen. Eine verlĂ€ssliche Option, die besonders an den Wochenenden beliebt ist, ist das CafĂ© Krone: von wĂŒrzigem Shakshouka ĂŒber Avocado-Toast mit pochiertem Ei bis hin zu leckeren Pfannkuchen bietet die Speisekarte alles, was du fĂŒr ein leckeres FrĂŒhstĂŒck brauchst. Wenn du von der großen Auswahl ĂŒberwĂ€ltigt bist oder einfach nur einen guten altmodischen Haferbrei essen möchtest, musst du zum Haferkater gehen.  

☕ Koffein-Alarm ☕

Wenn du KaffeespezialitĂ€ten oder Kaffees aus der dritten Kaffeewelle genießen möchtest, solltest du zu Bonanza Coffee in der Oderberger Straße 35 gehen (nur ein paar Schritte vom CafĂ© Krone entfernt), oder zu The Barn, einer renommierten Kaffeerösterei in der Schönhauser Allee 8 (nur ein paar Meter vom MEININGER Hotel Berlin Alexanderplatz entfernt).  

Auf Reisen und gleichzeitig arbeiten? Entdecke die besten Orte zum Arbeiten in Berlin mit diesem umfassenden MEININGER-Guide, der trendige BĂŒros, flexible Co-Working-Spaces und innovative Unternehmen vorstellt, die das Arbeiten in der deutschen Hauptstadt zu einem absoluten VergnĂŒgen machen.

#2 Mittagessen in der Markthalle Pfefferberg 

Die Markthalle Pfefferberg ist eine lebendige kulinarische Oase im Herzen von Berlin. Diese historische Markthalle ist ein wahres Juwel fĂŒr alle Gourmets und Kulturinteressierten unter euch. Die Markthalle Pfefferberg mit ihrer wunderschön restaurierten Architektur hat Charme und Charakter und dient als wahres Zentrum fĂŒr gastronomische Köstlichkeiten. Im Inneren erwartet dich eine lebhafte AtmosphĂ€re, die von den exotischen Aromen der verschiedenen KĂŒchen aus aller Welt erfĂŒllt ist. Egal, ob du dich nach traditioneller deutscher KĂŒche, internationalen Köstlichkeiten oder biologischen Produkten aus der Region sehnst, in der Markthalle Pfefferberg findest du alles, was dein Gaumen begehrt. Mit seinem lebendigen Ambiente, den geselligen Sitzbereichen und gelegentlichen Live-Musik-Auftritten lĂ€dt dieser kulinarische Hotspot zu einem unvergesslichen Gourmet-Erlebnis ein. 

Markthalle Pfefferberg Berlin
Markthalle Pfefferberg

#3 Abendessen 

Ein Tag in Prenzlauer Berg ist erst dann vollkommen, wenn du ein leckeres Abendessen dort genossen hast.  

Unsere Top-Auswahl fĂŒr ein Abendessen sind: die Oderberger Straße fĂŒr MeeresfrĂŒchte, Umami fĂŒr asiatische KĂŒche und das Restaurant Zitrone fĂŒr mediterrane Gerichte.  

Weitere beliebte Orte fĂŒr ein Abendessen sind Takumi Nine oder The Bird, je nachdem, worauf du gerade Lust hast. Takumi ist ein Ramen-Restaurant, das authentische japanische Gerichte serviert. Der einzige Nachteil ist der kleine Gastraum und die Tatsache, dass du leider nicht reservieren kannst, sodass es in den Stoßzeiten schwierig werden könnte, einen Tisch zu finden. Doch das Warten lohnt sich definitiv! Wenn du Lust auf Burger und Steak hast, solltest du das The Bird ausprobieren. Reservierungen werden online ĂŒber die Website entgegengenommen, sodass du ganz einfach einen Tisch reservieren kannst. Mit dem hochwertigen Fleisch und den hausgemachten Burger-Patties wird dieses Restaurant garantiert auch die wĂ€hlerischsten Esser zufriedenstellen.  

FĂŒr ein unvergessliches Feinschmecker-Erlebnis gehst du am besten ins Cookies Cream, ein preisgekröntes vegetarisches Restaurant in einem versteckten Innenhof, in dem du mit innovativen pflanzlichen Gerichten verwöhnt wirst. 

Hast du Lust auf deutsches Essen? Dann gehe in den Prater Garten, dem Àltesten Biergarten Berlins, der seit 1837 traditionelle deutsche Gerichte und Bier serviert. 

đŸ‘¶ Familienfreundliche AktivitĂ€ten đŸ‘¶Â 

Du reist gemeinsam mit deiner Familie? Das MachMit! Das Museum fĂŒr Kinder bietet interaktive Ausstellungen, Workshops und AuffĂŒhrungen, die lehrreich und unterhaltsam sind. Außerdem solltest du unbedingt die örtlichen SpielplĂ€tze besuchen, vor allem den Kolle 37, auf dem deine Kinder mit Holzkonstruktionen bauen und spielen können. 

Alle Naschkatzen unter euch sollten definitiv Sugafari einen Besuch abstatten. Dieser liebevoll dekorierte Laden ist auf den Verkauf von SĂŒĂŸigkeiten aus der ganzen Welt spezialisiert. Matcha-KitKats aus Japan, Erdnussbutterpralinen aus den USA und viele andere Leckereien aus verschiedenen LĂ€ndern sorgen dafĂŒr, dass du dich wie ein Kind in einem SĂŒĂŸwarenladen fĂŒhlst. Im wahrsten Sinne des Wortes!  

🌃 Entdecke das Nachtleben von Prenzlauer Berg 🌃   

Prenzlauer Berg hat sich einen wohlverdienten Ruf als Zentrum fĂŒr ein aufregendes und abwechslungsreiches Nachtleben erworben. Wenn die Sonne untergeht, erwacht das Viertel mit unzĂ€hligen Möglichkeiten fĂŒr jeden Geschmack und jede Vorliebe zum Leben. NachtschwĂ€rmer werden das Nachtleben in Prenzlauer Berg zu schĂ€tzen wissen, das von einem Mix aus entspannten Bars und trendigen Clubs geprĂ€gt ist. Hippe Bars und gemĂŒtliche Kneipen sĂ€umen die Straßen und bieten dir Craft-Biere, aufwendig gemixte Cocktails und eine große Auswahl an Weinen. Lokale wie der Kastanienkeller und der Prater Garten sind aufgrund ihrer lebhaften AtmosphĂ€re und ihres ausgezeichneten Biers sehr beliebt. Genieße Cocktails in der Wohnzimmer Bar oder tanze im Club Soda der Kulturbrauerei die Nacht durch.  

Neben dem pulsierenden Nachtleben bietet das Viertel auch eine lebendige Kulturszene mit Theatern und AuffĂŒhrungsorten, die eine Vielzahl von Shows anbieten, von Avantgarde-Performances bis hin zu Comedy-Acts.  

Um die besten Clubs zu entdecken, die Berlin zu bieten hat, solltest du dir diesen ultimativen Guide fĂŒr das Berliner Nachtleben ansehen!

 

✹ Summa summarum… 

Prenzlauer Berg ist ein bezaubernder Stadtteil, der alle GeschmĂ€cker und Vorlieben bedient. Ganz gleich, ob du ein Geschichtsfan, ein Feinschmecker, ein Kunstliebhaber oder ein Partylöwe bist, in diesem pulsierenden Viertel Berlins wirst du garantiert etwas finden, das ganz nach deinem Geschmack ist. Also, pack deine Sachen und mach dich bereit fĂŒr ein unvergessliches Abenteuer! 

Prenzlauer Berg an einem Tag: FAQs

Wie komme ich in den Stadtteil Prenzlauer Berg?

Das Viertel ist durch das öffentliche Verkehrsnetz Berlins gut angebunden. Du kannst die U-Bahn (Linie U2), die S-Bahn (Linien S8, S41, S42, S85) oder die Straßenbahn (Linien M1, M2, M10) nehmen, um es zu erreichen. Wenn du mit dem Auto fĂ€hrst, solltest du bedenken, dass es schwierig werden könnte, einen Parkplatz zu finden.

Ist Prenzlauer Berg ein sicherer Bezirk? 

Ja, Prenzlauer Berg gilt als einer der sichersten Bezirke Berlins. Wie in jeder grĂ¶ĂŸeren Stadt ist es ratsam, auf deine Umgebung zu achten, vor allem nachts, aber im Allgemeinen ist die Gegend sehr sicher und einladend.

Wo sollte ich in Prenzlauer Berg ĂŒbernachten?

Das Viertel bietet verschiedene UnterkĂŒnfte, von Luxushotels bis hin zu preisgĂŒnstigen Hostels. MEININGER Hotels verfĂŒgt ĂŒber sechs zentral gelegene Hotels mitten im Herzen der Stadt. Beliebte Optionen, die komfortable Zimmer mit der NĂ€he zu den wichtigsten Attraktionen miteinander verbinden.

Gibt es in Prenzlauer Berg StadtfĂŒhrungen? 

Ja, es gibt mehrere StadtfĂŒhrungen, darunter historische Touren, Food-Touren und Street-Art-Touren. Dabei kannst du tiefgreifende Kenntnisse und Einblicke in das Stadtviertel erhalten.

Kann man in Prenzlauer Berg gut einkaufen?

Auf jeden Fall! Das Viertel ist bekannt fĂŒr seine Boutiquen, die Vintage-Kleidung, einzigartige Accessoires und lokale DesignerstĂŒcke verkaufen. Außerdem findest du hier mehrere Buchhandlungen und PlattenlĂ€den.

Kann ich in Prenzlauer Berg vegetarisches/veganes Essen finden? 

Ja, in Prenzlauer Berg gibt es eine Reihe von vegetarischen und veganen Restaurants, darunter das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant Cookies Cream.

Du suchst ein Hotel fĂŒr deinen nĂ€chsten Berlin-Trip? đŸ›Žïž  

MEININGER Hotels hat sechs zentral gelegene Hotels direkt im Herzen Berlins zu bieten. 

StÀdtereise: Berlin entdecken

In Berlin kann man so viele wunderbare Orte besuchen und an sechs Berliner Hotspots gibt es ein MEININGER-Hotel. 6 Berliner Hotels: Direkt im Zentrum, in der NÀhe des Alexanderplatzes, an der East Side Gallery, am Hauptbahnhof, am Flughafen Schönefeld und im Tiergarten.

Jetzt in Berlin buchen

Bleib in Kontakt

Abonniere unseren Newsletter und erhalte Reisetipps, Sonderangebote und News zu neuen Events und genieße Direktbucher-Vorteile, wie Flexible Buchungsmöglichkeiten, Sonderangebote & Rabatte!

Jetzt abonnieren
Close
Neueste Artikel
Close

MEININGER Hotels

Entdecke die besten StÀdte Europas, in denen wir leben

MEININGER Hotels © Copyright 2020. All rights reserved.
Close