MEININGER Hotels

Auf einen Kaffee in Salzburg

Auf einen Kaffee in Salzburg

This post is also available in: Englisch

Conny und Simona aus unserem MEININGER Hotel Salzburg City Center haben uns ihre Geheimtipps für den perfekten Kaffee in gemütlicher Atmosphäre verraten. Mit unseren staff Tipps findet Ihr auch in fremden Städten direkt Orte, die zum Wohlfühlen auf einen Kaffee einladen.

we love kaffee 2

 

 

Café Alchemie

Für alle Kaffee-Liebhaber gibt es das Café Alchemie (Rudolfskai 38, Mo-So 7.30 – 18.00), direkt an der Salzach am Rudolfskai. Die Inhaber sind echte Feinschmecker und fliegen regelmäßig nach Südamerika und Afrika, um die besten Bohnen persönlich auszusuchen. Aus denen wird hier der beste Kaffee Salzburgs gemacht, den man in einer gemütlichen Atmosphäre mit ein bisschen Jazz im Hintergrund genießen kann.

Cafe Alchemie

 

 

We love coffee

Geht man ein kleines Stück weiter, kommt man zum kleinsten Kaffeehaus in Salzburg: We love coffee. Es ist mehr ein Outdoorkaffeehaus, da das Häuschen gerade mal Platz für die Zubereitung des Kaffees bietet. Aber was gibt es Schöneres als bei einer Radtour an der Mozartbrücke zu stoppen und sich mit einem perfekt zubereiteten Kaffee ins Gras am Ufer der Salzach zu legen.

we love kaffee 1

Städtereise: Salzburg entdecken

Städtereise: Salzburg entdecken

Zentral gelegen, empfängt das MEININGER Hotel Salzburg City Center alle Besucher, die auf den Spuren des Wunderkindes Wolfgang Amadeus Mozart wandeln wollen. Nur 2,5 Kilometer vom Hotel entfernt liegen am anderen Ufer der Salzach die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt: das Geburtshaus Mozarts in der Getreidegasse, der Mozartplatz und das Festspielhaus.

Hotel in Salzburg buchen!
  • Share on:
geschrieben von / written by

Central, reasonably priced, modern and a great atmosphere – that is MEININGER, combining the best that hostels and hotels have to offer! 28 hotels in ten European cities offer ideal accommodation for city breaks, business travel, school trips, group tours, round-the-world trips and family excursions.

Schreibe den ersten Kommentar

Es besteht für Sie die Möglichkeit, Kommentare zu unseren Blogbeiträgen zu verfassen. Dazu erfassen wir Ihren Namen, der zu Ihrem Kommentar angezeigt wird. Optional können Sie auch ein Foto hochladen. Wenn Sie anonym posten wollen, können Sie in Pseudonym verwenden. Zudem wird ihre IP- und E-Mail-Adresse erfasst bzw. abgefragt. Die Speicherung der IP- und E-Mail-Adresse ist erforderlich, um uns in Fällen einer möglichen Veröffentlichung rechtswidriger Inhalte gegen Haftungsansprüche verteidigen zu können. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir darüber hinaus für den Fall, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, falls Dritte Ihren Kommentar als rechtswidrig beanstanden sollten. Zudem werden die IP- und E-Mail-Adresse gespeichert, um Spam zu vermeiden. Rechtsgrundlagen hierfür sind Art. 6 Abs.1 S.1 lit. b und f DSGVO.

Möchten Sie, dass wir einen Ihrer veröffentlichten Kommentare oder Ihr Foto löschen, setzen Sie sich mit unserem Datenschutzbeauftragten in Kontakt.